TEST- & TRAININGSEINRICHTUNG - ProCone GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

TEST- & TRAININGSEINRICHTUNG


Die Test- und Trainingseinrichtung in Zofingen, Schweiz wird hauptsächlich für Test-, Ausbildungs- und Trainingszwecke verwendet.

Die Anlage hat eine Kapazität von 250 kg/h Ausgangsmaterial mit der Fähigkeit, verschiedene Ausgangsmaterialzusammensetzungen in Kombination mit verschiedenen Oxidationsmitteln zu testen.
  • Ausgangsmaterial: Holzschnitzel / Pellets (andere Rohstoffe auf Anfrage)
  • Vergasungsmittel: Luft / Sauerstoff mit angereicherter Luft / Dampf

Das Gerüst wurde um den Gaserzeuger errichtet, um Zugang zu allen verschiedenen Sensoren und Einrichtungen des Gaserzeugers zu haben. Anlagebetreiber von neuen BASURAgas®-Universalanlagen werden hier in diesem Werk zuerst geschult. Es ist wichtig, dass die Betreiber die Technik und den Betrieb des Gaserzeugers verstehen; das Herz von jeder BASURAgas®-Universalanlage. Hier lernen sie aus erster Hand die verschiedenen Parameter und Einstellungen, um den Betrieb zu optimieren und maximale Effizienz zu erreichen.
 
Auch neue Techniken und Methoden werden hier zuerst getestet, bevor sie im Feld implementiert werden. Ausgangsmaterial, das in einem neuen Projekt verwendet wird, mit der BASURAgas®-Universalanlage, wird hier in diesem Werk zuerst getestet, um Funktionstüchtigkeit und Produktivität sicherzustellen.

Diese Test- und Trainingseinrichtung ist auch ein Vorzeigeprojekt, um potenziellen Kunden die Einfachheit und Flexibilität des BASURAgas®-Universalanlage zu demonstrieren.
ProCone GmbH
Nordstrasse 17
CH-4665 Oftringen AG
Tel.: +41 (0)62 216 80 80
Fax: +41 (0)62 216 80 81
Zurück zum Seiteninhalt