Kommerzielles Gas - ProCone GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Kommerzielles Gas


Das hergestellte SynGas kann in verschiedenen Formen verwendet werden. Die einfachste Form ist, das SynGas nach Spezifikation zu reinigen und in ein bestehendes Gasnetz für Heiz- oder Stromerzeugungszwecke zu liefern. Diese einfache Form der Umwandlung erfordert nur die Materialbehandlung vor dem Gaserzeuger, die Gasreinigung sowie die Gasverdichtung nach dem Gaserzeuger. Diese Anwendung erfolgt in Regionen, in denen die fossilen Ressourcen begrenzt sind, aber Dampf-, Strom- oder Heizbedarf oder eine Kombination davon gefragt sind.

Im folgenden Abbild sehen Sie eine Anwendung, bei der Holz und Müll (RDF) zur Beschickung unseres Gaserzeugers verwendet wird. Der nächste Schritt nach der Gaserzeugung ist die SynGas-Reinigung. Das saubere SynGas wird dann einem Schwachgasbrenner zugeführt. Dies ist eine einfache Art der SynGas-Nutzung. Es ist auch ein sehr effizientes Energierückgewinnungssystem, das bei herkömmlichen Verbrennungs- oder anderen Entsorgungssystemen nie erreicht wird.




Unten sehen Sie eine Tabelle mit der typischen SynGas-Spezifikation.



ProCone GmbH
Nordstrasse 17
CH-4665 Oftringen AG
Tel.: +41 (0)62 216 80 80
Fax: +41 (0)62 216 80 81
Zurück zum Seiteninhalt